Topigs Norsvin stellt neuen Samen Verdünner vor

Topigs Norsvin stellt einen neuen Samen Verdünner namens Solusem Bio+ vor. Dieser Verdünner verlängert die Haltbarkeit und verbessert die antimikrobielle Zusammensetzung und den Schutz der Samenzellen. Mit Solusem Bio+ kann älteres Sperma verwendet werden, ohne dass mehr Umrauscher oder eine schlechtere Wurfgröße entsteht. Der neue Verdünner unterstützt die Besamungsstationen bei der Verbesserung der Produktqualität. Eine verlängerte Haltbarkeit macht auch die Samenverteilung einfacher und effizienter.

Der neue, langlebige Verdünner wurde in Laborversuchen und umfangreichen Feldversuchen gründlich getestet. In einem der Feldversuche wurden über 6500 Sauen in 12 kommerziellen Betrieben in den Niederlanden mit Sperma besamt, das mit dem Solusem Bio+ Verdünner hergestellt wurde. Die Besamung erfolgte zu verschiedenen Zeitpunkten nach der Samenproduktion. Die Versuchsergebnisse zeigten deutlich, dass der Zeitpunkt der Befruchtung keinen signifikanten Einfluss auf die Fruchtbarkeit hatte, da keine negativen Auswirkungen auf die Fruchtbarkeitsrate oder die Wurfgröße im Vergleich zu Frischsamen beobachtet wurden.

Basierend auf Ergebnissen aus Labor- und Feldversuchen entschied sich Topigs Norsvin, diesen neuen Solusem Bio+ Verdünner als firmeneigenen Verdünner einzusetzen. Solusem Bio+ wird im Laufe des Jahres 2019 in allen Besamungsstationen eingeführt, die am weltweiten AIM Programm teilnehmen. AIM Worldwide ist eine Tochtergesellschaft von Topigs Norsvin, welche die Produktion von 13 Millionen Dosen Sperma pro Jahr überwacht.

Dieses Post teilen:

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email